Neubau Logistikhalle mit Büroanbau

Worms

Röchling Automotive

Innerhalb kürzester Zeit sollte am Standort Worms eine neue Logistikhalle mit angegliedertem Büroanbau, welcher zu einem späteren Zeitpunkt erweitert werden kann, realisiert werden.

Projektdaten

Auftraggeber

Röchling Automotive Worms

Projektumfang

  • Baukosten (KG 300/400) rund 5.5mio €
  • Gebäudegrundfläche 7.400m²
  • Volumen 76.500m³

Beauftragte Leistungen

  • Architektur LPH 1-7 (ohne LPH 5), zuzüglich beratende Oberbauleitung
  • Ingenieurbau: Planung eines Rückstaukanals
  • SiGeKo Überwachung der gesamten Baumaßnahme

Besonderheiten

  • äußerst straffer Zeitplan für Umsetzung
  • Planung und Ausschreibung dergestalt, dass Anbieter mit verschiedenen Systemen angefragt und ein Angebot abgeben können um für den Bauherrn eine möglich große Bandbreite zu erreichen.
  • Umsetzung verschiedener Interessen in ein wirtschaftliches Gesamtkozept (Brandschutz, Sachversicherer, Bauherrenanforderungen, etc.)
  • schwierige Gründungsverhältnisse